Zu einer Zusammenarbeit mit einem Dienstleister gehört vor allem eins: Vertrauen. Denn nur wer sich gegenseitig vertraut, kann den anderen auch einfach mal machen lassen und sich auf gute Ergebnisse freuen. Ergebnisse welche vielleicht manchmal vom Weg her von den eigenen abweichen, vom Ergebnis aber im erwarteten Umfang sind.

Damit man einander vertrauen kann ist es wichtig die andere Seite kennen zu lernen. Denn nur so erhält man schon vorab einen Eindruck und kann sich zumindest von seinem Bauchgefühl leiten lassen.

Mein Name ist Stefan und ich bin 32 Jahre alt. Zusammen mit meiner Frau lebe ich mitten im Ruhrgebiet.

Als gelernter Kaufmann im Einzelhandel kann ich vor allem eins: Regale packen und mich in Kunden hineinversetzen. Da ich den erst genannten Punkt kategorisch ablehne, ist der zweite dein großer Gewinn!

Während aller Stufen meiner Handelskarriere (und hier hatte ich vom Praktikanten, über den Verkäufer bis hin zur Shopmanagementposition alles durch) zählte vor allem eins: der Kunde und dessen Zufriedenheit.

Ansonsten bin ich organisatorisch sehr begabt und blicke schnell durch verschiedene Strukturen und Maßnahmen durch und habe im Hinterkopf schon meist Ideen zur Verbesserung.

Als Führungskraft wurde ich nicht nur im Handel eingesetzt, sondern werde es aktuell auch auf ehrenamtlicher Basis im Katastrophenschutz. Bei geplanten Einsätzen habe ich zudem schon mehrfach als Einsatzleiter bzw. als Einsatzabschnittsleiter fungiert und verschiedene Einsätze geplant bzw. geführt.

Was ich damit sagen möchte: egal wie spontan die Situation, wie vertrackt es ausschaut – es gibt immer eine Lösung und ich bin gewillt diese mit dir zu erarbeiten!

meine beruflichen Zwischenstopps:

Ausbildung:
– zum Verkäufer
– zum Kaufmann im Einzelhandel
– zum Sachbearbeiter Einkauf (SAP)

Angestellt als
– Verkäufer
– Kaufmann im Einzelhandel
– dritte Marktkraft
– stellvertretender Shopmanager
– Shopmanager
– kaufmännischer Angestellter

Was ich sonst noch so bieten kann:

Als ausgebildeter Rettungshelfer habe ich zwar keinen akademischen Hintergrund, kann mich jedoch gut in medizinische Themen hineinversetzen.

Zudem kann ich mich schnell in neue Abläufe eindenken und mich mit diesen vertraut machen.

Programmkenntnisse:

MS Office Paket (excel, word, powerpoint, access)
VBA (excel)
Adobe Photoshop, Lightroom
lexoffice
SAP MM
JTL Wawi
u.v.m.

Du bist der ideale Kunde, wenn…

… du kein Problem damit hast virtuell bzw. per skype zu kommunizieren
… auf der Suche nach einem zuverlässigen und sorgfältigem Assistenten bist
… dich über neue Wege und Vorschläge zur Zielführung freust

Dein Business könnte sein…

… eine Fahrschule
… ein Friseursalon
… ein Yoga / Sportstudio
… ein Hausnotrufanbieter
… eine Arztpraxis
… ein onlineshop / Webseite / Blog

oder auch sonst alles in dem es um Kundenservice, Inhalte und Verwaltung geht!

Was sonst noch wichtig ist

Grundsätzlich bin ich an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert, da der organisatorische Aufwand (Vertragswesen, AVV etc.) recht hoch ist und sich nicht bei “one hour jobs” lohnt. Wenn wir erstmal im Geschäft sind, ist dies natürlich kein Problem!

Die Abrechnung erfolgt immer rückwirkend am Monatsende. Die Rechnung kommt dabei bequem per eMail.

Du hast noch Fragen?

Dann schick mir gerne eine Nachricht!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@1286media.de widerrufen.
Menü